YACHTSPORTVERBAND

Der YACHTSPORTVERBAND ÖSTERREICHS ist eine vom österreichischen Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie festgestellte Prüfungsorganisation und somit berechtigt, Prüfungen für die Befähigung zum Führen von Jachten (Segel und Motor) auf See für die Fahrtbereiche I – IV abzunehmen.

Die dann vom YACHTSPORTVERBAND ÖSTERREICHS ausgestellten Befähigungsausweise dienen als Grundlage zur Ausstellung von Internationalen Zertifikaten durch die via-donau in Wien gemäß den Empfehlungen der Europäischen Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen (UNECE) im Umfang der Resolution Nr. 40 vom 16. Oktober 1998 (SeeSchFG § 15 Abs. 1).

Der YACHTSPORTVERBAND ÖSTERREICHS bietet zusätzlich eine kundenfreundliche Logistik. Alle unsere Kandidaten können sofort nach dem jeweiligen Kurs zur Prüfung antreten, da ein Prüfer des YSVÖ vor Ort sind und daher völlig terminungebunden Prüfungen abnehmen können.

Hier findest Du mehr zum YACHTSPORTVERBAND ÖSTERREICHS.